Menü
 MY'TALLICA
 MY'TALLICA

Unser Drummer Stephan Zender hat im Interview mit dem Trierischen Volksfreund Rede und Antwort gestanden – zu Lars Ulrich, dem Spielen in einer Metallica Coverband und vielem mehr. Tom und Martin waren auch zugeschaltet – im Folgenden lest Ihr den Artikel im Wortlaut:

„Die extremste Form des Fan-Seins“: Trierer ist mit seiner Band My’tallica in ganz Deutschland unterwegs

(Trier) Zuletzt haben sie das ausverkaufte Trierer Kasino am Kornmarkt zum Beben gebracht, doch die vier Musiker der Metallica-Tribute-Band My’tallica sind deutschlandweit erfolgreich. Auch die Originale von Metallica sind bereits auf die Gruppe mit Trierer Beteiligung aufmerksam geworden.

[weiterlesen]

Trier. Stephan Zender feiert bei Rock im Park in Nürnberg 2014 im Snake Pit, einem gesonderten Konzertbereich, in dem die Fans so nah an den Künstlern sind, dass sie deren Schweiß riechen können. Vor ihm seine Helden von Metallica, hinter ihm 70 000 Menschen in Ekstase. Die Aktion hat Folgen: Wenige Tage später sieht Zender ein Foto auf der Webpräsenz der Metall-Ikonen: Er und sein manngroßes Banner mit der Aufschrift My’tallica schmücken die Homepage. My’tallica ist eine der begehrtesten Metallica-Tribute Bands Deutschlands, und Stephan Zender (44) ist nicht nur Drummer der Gruppe, sondern in der Region bekannt als Leiter der Modern Music School Trier. In deren Büro erzählt er, wie er es liebt, in die Rolle von Schlagzeuger Lars Ulrich zu schlüpfen. „Wenn vor unseren Auftritten das Metallica-Intro läuft, legt sich ein Schalter bei mir um, und ich bin in der Rolle von Lars.“

Gitarrist Thomas Botschek (29) und Bassist Martin Iordanidis (43) sind per Videokonferenz zugeschaltet. Die Band, komplettiert durch Sänger Andreas Adam (44), fusionierte 2010 aus den beiden deutschen Tribute-Bands Moretallica und My’tallica. Tom, als Einziger im Nachhinein gecastet, hat My’tallica über eine Musikerbörse gefunden. Sänger Andreas Adam und Stephan Zender kennen sich bereits aus dem Kindergarten, haben in der Pubertät erste musikalische Schritte zu Covern von Metallica oder Slayer gemacht. „Die Band hat eine Art Filter durchlaufen. Übrig geblieben sind die, die es am ernstesten meinen“, sagt Bassist Martin Iordanidis über die Verschmelzung zu My’tallica.

Regional konnte man die Band zuletzt im Kasino am Kornmarkt erleben, unterwegs ist My’tallica von Hamburg bis ins Allgäu. „Wir sind keine Coverband“, sagt der studierte Musikwissenschaftler Iordanidis, „keine dieser Top-40-Charts-Bands. Wir leben als Tribute-Band die extremste Form des Fan-Seins aus.“ Das jüngste Bandmitglied Thomas Botschek erklärt: „Ich versuche, Kirk Hammets Sounds originalgetreu zu kopieren und auch jede musikalische Entwicklung mitzugehen. Ich baue etwa meine Gitarre entsprechend um, bleibe aber dennoch stets ich selbst. Wir ziehen beispielsweise keine Perücken an.“

Metallica sei ein roter Faden in seinem Leben, sagt Iordanidis. 1996 habe er die Metaller als Journalist in Los Angeles getroffen. 2013 erhielt er den Ritterschlag: Während einer Werbe-Veranstaltung für den Metallica-Film „Through The Never“ in Berlin sei ihm Lars Ulrich auf der Toilette begegnet, erzählt Iordanidis. Ulrich habe zwischen Urinal und Waschbecken kurz auf Martins My’tallica-Band-Shirt geschaut und gesagt: „My’tallica, I like that!“

Mit ihrer Musik leben die vier nicht nur ihre große Passion aus, die weit über das Nachspielen der Lieder hinausgeht, sondern sie sehen sich auch als Botschafter für Verbundenheit in der Gesellschaft: „Musik verbindet – uns als Band, aber auch uns mit dem Publikum, und alle zusammen mit Metallica. Da ist viel Emotion, es geht um mehr als nur Songs zu spielen.“ Wer die perfekte Metallica-Inszenierung erleben möchte, dem bieten sich Ende des Jahres zwei Gelegenheiten in der Region: am 26. November im Freudenburger Ducsaal und am 30. Dezember im Kasino am Kornmarkt.

MetalliCAMP Chapter Meeting - Vorverkauf läuft!

16. Februar 2021

2021 = 40 Jahre Metallica! Anlässlich dieses runden Geburtstages veranstalten die deutschen Chapter Metal Militia und St. Germany am 13. und 14. ...

Rocknacht Irrel im Mai 2022

12. Februar 2021

Neuer Termin für die Rocknacht 2022 Aller guten Dingen sind Drei. Im dritten Anlauf schaffen MY'TALLICA es bestimmt auf die Rocknacht Irrel. ...

Tourdate Updates

27. Januar 2021

Unsere Shows im Leipziger Hellraiser und unsere zweite Show in der Würzburger Posthalle sind verschoben auf das erste September-Wochenende 2021. ...

MY'TALLICA 2020 Video Rewind - Teil 2

5. Januar 2021

Metallica family! Hier ist Teil 2 unseres Jahresrückblicks auf 2020. Wir erinnern uns im Videochat an: Moshpits auf Stühlen! Monströse ...